Wirksam gegen Krampfadern vorbeugen – Die Kneippkur

Etwa 15-20 % der Deutschen leiden unter Krampfadern. Sind die Beschwerden erst einmal entstanden, haben Sie kaum noch Möglichkeiten, der Venenschwäche entgegen zu treten. Beugen Sie daher frühzeitig vor, spätestens, wenn erste Besenreißer auftreten. Wir empfehlen Ihnen die altbewährte Kneippkur zur Stärkung der Venen. Weiterlesen

Chronische Krankheiten natürlich behandeln – Asthma und Diabetes

Immer mehr Menschen in Deutschland und weltweit leiden unter chronischen Krankheiten. Eine der Hauptursachen: der moderne Lebensstil. Zu wenig Bewegung, eine unausgewogenen Ernährung und Umweltgifte führen zu dauerhaften Beschwerden, die sich zwar behandeln lassen, die aber in vielen Fällen nicht heilbar sind. Immer mehr Betroffene suchen nach alternativen Behandlungsmöglichkeiten Weiterlesen

Wie wird man Ernährungsberater?

Nicht nur in Deutschland ist Übergewicht ein wichtiges Thema. Auch weltweit werden die Menschen immer dicker. Parallel dazu werden zunehmend Ernährungsberater im privaten und medizinischen Bereich gesucht. Ein Beruf mit Zukunft also. Wir sagen Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben, um Ernährungsberater/in zu werden und wo Ihre Hauptarbeitsbereiche liegen. Weiterlesen

Risiken und gesundheitliche Probleme durch Übergewicht

Laut Statistik sind mehr als 50% der deutschen Bevölkerung übergewichtig. Bis zu einem gewissen Grad kein Problem. Wenn aber der Body-Mass-Index (BMI) auf über 30 steigt, wird das Gewicht zu einem Gesundheitsrisiko. Wir klären Sie auf, welche Probleme auftreten können und an wen Sie sich wenden können, um abzunehmen. Weiterlesen

Grüner Tee – Studie aus Heidelberg belegt gesundheitliche Wirkung

Seit vielen Jahren werden dem grünen Tee vielseitige gesundheitsfördernde Effekte zugesprochen. Er gilt als „Wunderwaffe“ gegen zahlreiche Krankheitsbilder. Eine weitere positive Wirkung konnte kürzlich medizinisch belegt werden: So kann grüner Tee laut Studie aus Heidelberg das Herz schützen. Weiterlesen

Welche Möglichkeiten die Naturheilkunde bei Neurodermitis hat

Neurodermitis – Nicht nur Kinder leiden unter den juckenden Hautausschlägen. Auch immer mehr Erwachsene sind vom „atopischen Ekzem“ (so der Fachname) betroffen. In jedem Alter kann die Krankheit ausbrechen. Die Ursachen sind immer noch nicht ganz geklärt. Sicher sind erbliche Vorbelastungen. Zudem können Stress und die Ernährung einen bedeutenden Einfluss haben. Die Naturheilkunde kann Neurodermitis, wie auch die Schulmedizin, zwar nicht heilen, es gibt aber zahlreiche Möglichkeiten, die Beschwerden zu lindern. Weiterlesen

Empfehlenswert: Schonkost bei Magenproblemen

Jeder kennt es: einmal zu fett gegessen oder zu viel getrunken und schon spielt der Magen verrückt. Für einen Tag nimmt man die Beschwerden in Kauf, halten die Magenprobleme allerdings an, ist für einige Zeit „Schmalhans Küchenmeister“. Als besonders hilfreich gilt Schonkost, auch leichte Vollkost genannt, bei unterschiedlichsten Arten von Verdauungsbeschwerden. Wir sagen Ihnen, wann und wie Ihnen Schonkost bei Magenproblemen helfen kann. Weiterlesen

Welche Übungen zum Muskelaufbau besonders gegen Rückenschmerzen geeignet sind

Rückenschmerzen gehören hierzulande zu den am weitesten verbreiteten Volkskrankheiten. Schuld daran sind oftmals langes Sitzen oder falsches Belasten der Rückenmuskulatur. Wer beispielsweise oft und lange im Büro arbeitet und sich kaum bewegt oder schwere Gegenstände aus dem Kreuz hebt, wird früher oder später mit den Folgen zu Kämpfen haben – und die können schmerzhaft sein. Weiterlesen